Finnland - Helsinki

Eine Woche meines diesjährigen Sommerurlaubs habe ich in Helsinki in Finnland verbracht. 
Was ist dies nur für eine hübsche Stadt?! 
Helsinki ist eine tolle Stadt und bietet überall Grünanlagen, welche zum verweilen einladen. Von vielen dieser Anlagen hat man einen tollen Blick auf den Hafen, die Küste oder der Natur. Es ist einfach toll.

 

Während meines Aufenthalts in Helsinki habe ich viel Natur und viel von der Stadt gesehen. 
So bin ich mit der Fähre auf die schöne Insel Suomenlinna gefahren und habe dort einen Tag verbracht. Hier kann man sehr viel durch die Natur wandern und viele tolle Ecken erkunden. Zudem hat man einen tollen Blick auf die Skyline von Helsinki. 

 

Ansonsten habe ich mir sehr viele Ecken der Stadt angesehen. Den Dom, die Kirche, den Hafen, die Geschäfte, die neue Bibliothek (welche sich wirklich lohnt, da können die Deutschen sich echt eine Scheibe von abschneiden), die Felsenkirche, das Sibelius Monument und vieles mehr.

 

An meinem letzten Tag dort bin ich etwas weiter raus gefahren, Richtung Espoo. Dort liegt der ruhige und tolle Nuuksio Nationalpark. 

Hier kann man einen ganzen Tag in der Natur verbringen und diese in vollen Zügen genießen. Die meiste Zeit ist man allein auf den vielen verschiedenen Wanderwegen unterwegs. Hin  und wieder begegnet man anderen Wanderern, dies jedoch selten. Man hat hier wirklich seine Ruhe. Der Nuuksio Nationalpark bietet viele verschiedene Wanderwege, unterschiedlicher Länge, auf denen man an Seen und vielen tollen verschiedenen Untergründen vorbei kommt. Ich kann dies nur empfehlen. 

 

Die Bilder sind zu finden unter Auf Reisen > Finnland

 

Viel Spaß beim Anschauen.